Wie Alma Zadić den Strafvollzug erneuert

Heute werden die Pläne von Justizministerin Alma Zadić zur Reform des Strafvollzugs den Ministerrat passieren.

Heute beschließt der Ministerrat die von Justizministerin Alma Zadić (Grüne) angekündigte Reform des Strafvollzugs. Diese sieht die Schaffung von Sicherheitsabteilungen für besonders gefährliche Häftlinge vor, eine Maßnahme, auf die die Regierung nach dem Terroranschlag in Wien setzt. Die Reform mac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.