Zu viele Frauen in Führungspositionen

Die Stadt Paris muss 90.000 Euro Strafe wegen Diskriminierung zahlen: weil sie zu viele Frauen in Führungspositionen beschäftigt. Bürgermeisterin Hidalgo nennt die Strafe „absurd“, die sich auf 16 Leitungsposten bezieht, von denen elf an Frauen und fünf an Männer gingen. Das Ministerium für öffentli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.