Trump beeilt sich mit Hinrichtungen

Vor der Amtsübergabe an Joe Biden.

Die Regierung des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump setzt derzeit alles daran, ausstehende Hinrichtungen zu vollstrecken. Die Exekutionen sollen vor dem 20. Jänner vollzogen sein, dem Tag der Amtseinführung Joe Bidens. Knapp sechs Wochen vor dem Ende der Ära Trump wurde nun der wegen Mordes ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.