Beihilfe zum Suizid wird straflos

Wer nicht mehr leben will, darf sich künftig auch in Österreich Hilfe holen, um sein Leben zu beenden, entscheidet der Verfassungsgerichtshof.

Von Georg Renner

Wenn Suizid nicht strafbar ist, weil die Beendigung des eigenen Lebens unter das Menschenrecht auf Selbstbestimmung fällt – in Österreich seit Jahrzehnten Rechtslage –, kann dann die Beihilfe zum Suizid strafbar sein?

Nein, sagt der Verfassungsgerichtshof: „Das Recht auf freie Selbstb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.