Das Rotlicht bleibt aus

Corona wirkt sich auch auf das Geschäft mit der Liebe aus, Armut und Abhängigkeit sind für viele die Folge. Anhaltende Nachfrage lässt das Geschäft oft dennoch weiterlaufen.

Von Christina Traar

Das Coronavirus hat auch das Rotlicht im Land erlöschen lassen. Die 718 Bordelle und Lokale, die 2019 offiziell gemeldet waren, durften im Juli kurzzeitig öffnen, nun sind ihre Tore wieder geschlossen. Für Sexarbeiterinnen, von denen um die 6000 offiziell gemeldet sind und laut Um

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.