Beweise und Überzeugung

Gestern erläuterte Strafrechts-Professor Peter Schick das Buwog-Urteil, zur „freien Beweiswürdigung der Richter“ ergänzt er: Die Schwierigkeit der freien Beweiswürdigung liegt in der Begründung der subjektiven Überzeugung, die Richter von der Vorführung der Beweise in der Hauptverhandlung gewinnen k

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.