Das BVT wird gespalten – und bekommt ein neues Dach

Das Innenministerium präsentierte Eckpunkte der anstehenden Reform des Verfassungsschutzes.

In den kommenden Monaten soll Bewegung in die Reform des Bundesamts für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung kommen. Wie das Innenministerium in einem Hintergrundgespräch vor Journalisten am Mittwochabend angekündigt hat, soll das BVT künftig in zwei Teile aufgeteilt werden: Ein Flügel soll r

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.