Anschlag in Wien

Folgt eine Klage gegen die Republik?

Eine Bürgerinitiative in Wien will eine Amtshaftungsklage gegen die Republik einbringen. „Bei pflichtgemäßem Handeln wäre das Attentat wohl verhinderbar gewesen“, stellt Rechtsanwalt Karl Newole fest. Die Bürgerinitiative stelle den Betroffenen Beratung über ihre Rechte zur Verfügung. Ein Punkt, an

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.