„Solche Leute sind tickende Zeitbomben“

Der Soziologe Kenan Güngör fordert eine Sicherungshaft für Gefährder. Islamische Communitys sollten mehr tun, als sich wortreich von Anschlägen zu distanzieren. Von Michael Jungwirth

Bei den großen Anschlägen in den Siebziger- und Achtzigerjahren kamen die Terroristen aus dem Ausland. Der jetzige Attentäter wurde in Österreich geboren, wuchs hier auf, kickte in einem Fußballklub. Was lief schief?

Kenan GÜNGÖR: Wir haben es mit dem Phänomen einer Turboradikalisierung zu tun. Das s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.