Tanner beruft Militär-Imam ab

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) beendet die Zusammenarbeit mit dem Militär-Imam des Bundesheeres. Anlass sind Anschuldigungen, er habe öffentlich Sympathie für die ehemalige Jihad-Bewegung in Bosnien gezeigt. Tanner forderte die Islamische Glaubensgemeinschaft auf, den Imam zu ersetzen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.