Wer regiert, wenn die Regierung krank ist?

Das Coronavirus hält die Regierung in Atem. Ministerin Gewessler und ihr Staatssekretär sind in Quarantäne, die engsten Vertrauten von Kanzler und Vizekanzler mussten ins Homeoffice. Der heutige Ministerrat findet virtuell statt.

Von Michael Jungwirth und Georg Renner

Schon im März hat man am Ballhausplatz Notfallpläne entwickelt, sollte sich der Kanzler mit Corona infizieren. Bei einem milden Verlauf würde Sebastian Kurz im ersten Stock im Kanzleramt seine Zelte aufschlagen und dort in Quarantäne gehen. Feldbetten des Bundes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.