Raab begrüßt Ehe ab 18

Anhebung sinnvoll, um Zwangsehen zu verhindern.

Frauen- und Integrationsministerin Susanne Raab (ÖVP) begrüßt die Ankündigung von Justizministerin Alma Zadić (Grüne), die Anhebung des Ehealters in Österreich auf 18 Jahre zu prüfen. Vor allem Zwangsehen und Kinderehen könne man damit „endgültig einen Riegel vorschieben“. Derzeit seien rund 5000 Mä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.