Staat springt ein bei der Stornierung

300 Millionen Euro als „Schutzschirm“.

Die Regierung stellt 300 Millionen Euro für die angeschlagene Veranstaltungsbranche bereit. Werden etwa eine Messe, ein internationaler Kongress oder eine Kulturveranstaltung coronabedingt abgesagt oder können sie nur eingeschränkt stattfinden, sollen jene Ausgaben, die nicht stornierbar sind, erset

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.