INTERVIEW

„Man hat es auf Besuche abgesehen“

Der Verfassungsrechtler Karl Stöger hält das neue Gesetz für wasserdicht.

Wird das neue, nicht unumstrittene Corona-Gesetz mit seinen weitreichenden Eingriffsmöglichkeiten vor dem Verfassungsgerichtshof halten?

Stöger: Es hält sich im Großen an die Vorgaben des Verfassungsgerichtshofes, ist handwerklich gut gemacht.

Das ausgeweitete Eingriffsrecht ist akzeptabel?

Es steht je

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.