Neue Kooperation

Russland will nach dem Auslaufen des UN-Waffenembargos am 18. Oktober seine militärische Kooperation mit dem Iran ausbauen. Damit ergäben sich „neue Möglichkeiten in unserer Zusammenarbeit“, sagte Vizeaußenminister Riabkow.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.