15 Soldaten in Horn sind infiziert

In der Radetzky-Kaserne in Horn sind 15 Soldaten mit dem Coronavirus infiziert. 189 seien nach Tests der gesamten Gardekompanie negativ. Die Coronafälle in der Kaserne in Horn sind am Dienstag bekannt geworden. Zunächst waren sieben Soldaten positiv getestet worden.

Experten der ABC-Abwehr des Bundes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.