Wien

Sommerschule „viel zu wenig“

Sonja Hammerschmid. APA

Sonja Hammerschmid. APA

In der heute in Ostösterreich gestarteten Sommerschule sollen zwei Wochen lang jene Kinder gefördert werden, die wegen der Umstellung auf Fernunterricht im Frühjahr besonderen Förderbedarf in der Unterrichtssprache Deutsch haben. Kritik kam bereits am Montag von der Opposition: Für die Neos sind zwe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.