Appell zum Zusammenhalt

Die japanische Stadt Hiroshima hat der Opfer des Atombombenabwurfs der USA vor 75 Jahren gedacht. Der Bürgermeister von Hiroshima, Kazumi Matsui, appellierte an die Welt, gegen jegliche Bedrohungen – von Atomwaffen bis zu Pandemien – gemeinsam zu kämpfen. AP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.