Der Albtraum, vor dem sich Europa fürchtet

Das australische Melbourne trifft die zweite Coronawelle mit voller Wucht. Die Stadt hat täglich Hunderte Neuinfektionen. Am Sonntag wurde der Notstand ausgerufen.

Von Barbara Barkhausen aus Sydney

Ein gemalter Regenbogen klebt halb zerrissen am Fenster, am Zaun hängt ein vergessener Teddy. Wind und Wetter haben ihn zerzaust. Die hoffnungsvollen Überbleibsel des ersten Lockdowns gehören der Vergangenheit an.

Mit Melbournes zweiter Ausgangssperre setzt auch die F

Artikel 8 von 94
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.