Rathgeber zu 18 Monaten bedingt verurteilt

Im Salzburger Finanzskandal ist die ehemalige Budgetreferatsleiterin der Landesfinanzabteilung Salzburg, Monika Rathgeber, nun bereits das vierte Mal strafrechtlich verurteilt worden. Die 39-Jährige erhielt 18 Monate auf Bewährung wegen Untreue. Das Urteil ist nicht rechtskräftig, die Staatsanwaltsc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.