Bereits 29 Infizierte, Grazer wurde Test verweigert

Im Coronavirus-Cluster im oberösterreichischen St. Wolfgang wurden am Samstag weitere Infizierte identifiziert. Die Zahl der Betroffenen stieg auf 29 an, im Laufe des Tages wurden 628 Abstriche vorgenommen. 309 der Tests fielen dabei auf Tourismusmitarbeiter, vor allem in den betroffenen Betrieben,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.