Verwirrung über regionaleCoronastrafen

Die Maskenpflicht ist zurück, doch über die Strafen bei Verstößen herrscht Verwirrung. In Tirol wird nach wie vor gestraft, in Wien unterbleibt dies. Österreich gleicht einem Fleckerlteppich.

Von Christina Traar

Bereits einen Tag nach Wiedereinführung der Maskenpflicht in Supermarkt, Bank und Co. herrscht bereits Verwirrung über ihre Folgen. Nach dem Urteil des Verfassungsgerichtshofs, der am Mittwoch Teile der in Lockdown-Zeiten gegoltenen Auflagen und die entsprechend verhängten Strafen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.