Tegucigalpa

Lange Haftstrafe aufgehoben: Honduranische Ex-First-Lady frei

Nach fast zweieinhalb Jahren Haft ist die frühere Präsidentengattin, Rosa Elena Bonilla, freigelassen worden. „Mir ist Ungerechtigkeit widerfahren, ich bin ein Opfer des Systems geworden“, sagte die 53-Jährige nachdem sie ein Gefängnis in einem Vorort der Hauptstadt Tegucigalpa verlassen hatte. Boni

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.