Kleine Mehrheit und große Sorgen

Zweites Mandat für Premier Plenković in schwieriger Mission.

Kroatiens alter und neuer Premier verliert keine Zeit. Keine drei Wochen nach der Parlamentswahl am 5. Juli hat Andrej Plenković am Freitag seine am Vortag vereidigte Regierungsmannschaft zur ersten Kabinettssitzung einberufen. „Wir machen uns sofort an die Arbeit“, gelobt der 50-jährige Chef der ko

Artikel 21 von 90
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.