Seenotrettung: „Kein Ticket nach Europa“

EU-Innenminister sprachen über Verteilung von Flüchtlingen. Seehofer drängt auf Lösung.

Es war ein informeller EU-Ministerrat, also blieb man bei Beratungen und dabei, auf die Asylreform mit dem Kommissionsvorschlag im September zu warten. Doch die warme Jahreszeit und damit die Zunahme der Bootsflüchtlinge im Mittelmeer zeigt, wie drängend das Problem ist. Daran ließ auch der deutsche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.