Bures wäre bereit

Im Disput um die Vorsitzführung im Ibiza-U-Ausschuss hat die Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures (SPÖ) erklärt, „selbstverständlich bereit“ zu sein, diese in Vertretung von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) zu übernehmen. Bis zur heutigen Debatte sei aber „kein Ersuchen um Vertretu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.