Nordkorea sprengt Büro

Flugblattaktion erhitzt Regime in Pjöngjang.

Auf der koreanischen Halbinsel spitzt sich die Lage wieder einmal gefährlich zu. Aus Verärgerung darüber, dass Südkorea nicht verhindere, dass Aktivisten Flugblätter über die Grenze nach Norden fliegen lassen, hatte das kommunistische Regime in Pjöngjang bereits in den vergangenen Tagen die Säbel ra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.