brief aus deutschland

„Ami go home“ war einmal

Die Deutschen und ihre Mischung aus Verachtung und Bewunderung für Amerika.

Rolf Winter, 1927–2005, war ein deutscher Journalist und Buchautor. Er schaffte es bis in die Chefredaktion des „Sterns“, dessen Reputation durch die Veröffentlichung der falschen Hitler-Tagebücher erheblich gelitten hatte. Winters erstes Buch, das „Ami go home!“ hieß, erschien 1989 und wurde ein Be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.