Fiskalrat: 37 Milliarden für Corona

Gremium erhöht seine Pandemie-Kostenschätzung.

Die Corona-Hilfspakete und der massive Wirtschaftseinbruch infolge der Pandemie schlagen sich nach Einschätzung des Fiskalrates im heurigen Budget mit insgesamt etwa 37 Milliarden Euro nieder. Damit würde sich ein Budgetdefizit von 9,4 Prozent der Wirtschaftsleistung und ein Anstieg der Staatsversch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.