SPÖ beruft weiter

Der Rechtsstreit um gegen die SPÖ gerichtete „Atomstrom“-Plakate der ÖVP geht in die nächste Runde. Nachdem der OGH zugunsten der Volkspartei geurteilt hat, wendet sich die SPÖ nun an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.