10,2

Prozent der global verbrauchten Elektrizität kommen aus der Atomenergie. Im Jahr 1997 waren es noch 17 Prozent. Hohe Kosten und ein schlechtes Image gelten als starke Argumente gegen Kernkraft.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.