Wien

Kunasek fordert längeren Dienst

Der ehemalige Verteidigungsminister und nunmehrige steirische FPÖ-Chef Mario Kunasek fühlt sich durch eine aktuelle Umfrage bestätigt, wonach eine Mehrheit der Österreicher die Dauer des Grundwehrdienstes als zu kurz ansieht. Die 2006 vorgenommene Reduktion auf sechs Monate habe sich als „klare Fehl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.