Nachrichten

Kneissl gegen Schließung des Saudi-Zentrums

WIEN. Die frühere Außenministerin Karin Kneissl hat vor negativen Folgen des Nationalratsbeschlusses gegen das Abdullah-Zentrum gewarnt. Die Forderung nach einer Aufkündigung des Amtssitzabkommens halte sie „für einen sehr bedenklichen Schritt“, sagte Kneis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.