Steuerzahler sorgten für Überschuss

Länder, Gemeinden und Sozialversicherer drehten den Budgetabschluss 2018 noch ins Plus. Dank Konjunktur stiegen die Steuereinnahmen massiv an. Experten kritisieren die Regierung als zu passiv.

Von Hannes Gaisch-Faustmann

Respekt, kein allzu großes Lob. Auf diese Formel lassen sich namhafte Ökonomen bringen, die Österreichs erfreulichen Budgetabschluss des Vorjahres kommentieren. Finanzminister Hartwig Löger (VP) darf sich auf die Fahnen heften, 2018 nicht nur ein Nulldefizit erreicht zu ha

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.