Wien

„Gold Plating“ beenden

Vor Beginn der Nationalratssitzung tritt heute der Ministerrat zusammen. Dort steht eine weitere Vorlage gegen die Übererfüllung von EU-Vorgaben („Gold Plating“) auf der Tagesordnung. Heimische Gesetze sollen künftig nicht mehr schärfere Bestimmungen für Unternehmen haben, als nach EU-Recht nötig. D

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.