Präventivhaft spaltet die SPÖ-Landeschefs

Doskozil, Ludwig, Dornauer können sich Haft vorstellen. Kaiser, Schickhofer skeptisch.

Der Vorstoß von FPÖ-Innenminister Herbert Kickl, eine Präventivhaft für Asylwerber, die als Gefährder einzustufen sind, zu verhängen, bringt die SPÖ in arge Verlegenheit. Am Sonntag hatte sich Burgenlands designierter Landeshauptmann Hans Peter Doskozil positiv zur Idee einer Sicherungshaft geäußert

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.