Radlbrunner Wirtshausraufer

wiener PARKETT. Im genialen Streitgespräch mit Peter Turrini wartet Ex-ÖVP-Landeschef Pröll mit ein paar Spitzen gegen den Kanzler auf. Von Michael Jungwirth

Unterschiedlicher hätten die Lebenswege nicht sein können. Erwin Pröll wuchs behütet, ländlich verwurzelt am Bauernhof auf. Seine von wenigen Brüchen geprägte Karriere endete als ÖVP-Landeshauptmann. „Ich musste nicht mit Traditionen brechen, um neue Wege zu gehen. Ich konnte auf Traditionen aufbaue

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.