In der blauen Echokammer

wiener PARKETT. Herbert Kickl ist als Innenminister im permanenten Kampfmodus – und der Mann fürs Blaue. Von Michael Jungwirth

Herbert Kickl überlässt nichts dem Zufall. Wenn er im ORF-Report gegen „irgendwelche seltsamen rechtlichen Konstruktionen“ vom Leder zieht, die Europäische Menschenrechts- und die Genfer Flüchtlingskonvention infrage stellt, ist der Aufschrei der Empörten fix eingeplant. Dass Kickl nach der Vorladun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.