Kickl bestellt Asylbeamte nun selbst

Innenminister entmachtete den BFA-Direktor.

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hat dem Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA) rückwirkend per 1. Jänner die Personalhoheit entzogen. Das heißt, dass der Minister die Beamten, die Asylverfahren abwickeln, ab sofort selbst ernennt und kontrolliert.

Am Donnerstag ist Kickls Verordnung kundgemacht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.