Feiertag für alle?

Der nur für Protestanten freie Karfreitag widerspricht Europarecht. Die Regierung muss nun überlegen, ob er künftig für alle oder für niemanden frei sein soll.

Von Georg Renner

In Österreich gibt es bisher nur einen gesetzlichen Feiertag, der nur für Gläubige bestimmter Konfessionen gilt: Den Karfreitag, der nach dem Arbeitsruhegesetz nur für Protestanten, Alt-Katholiken und Methodisten ein Feiertag ist.

Damit muss nun Schluss sein: Der Europäische Gerichtsh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.