„Eine ausgelagerte Organisation der ÖVP“

Zu einer beispiellosen Abrechnung holte eine karenzierte Beamtin des Innenministeriums im U-Ausschuss aus. Das Ministerium sei „seit der Übernahme durch die ÖVP nur eine ausgelagerte Organisation der ÖVP-Klubs gewesen“. Vor jeder Ausschreibung sei bekannt gewesen, wer einen Posten erhalten soll. Dra

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.