Auszeichnung für Verlag stößt auf Kritik

Die geplante Verleihung eines Medienpreises für das rechts stehende Blatt „Zur Zeit“ im Palais Epstein sorgt für Kritik. Es sei ein „falsches und fatales Signal, dass ein Verlag in Räumen des Parlaments ausgezeichnet wird, dessen Zeitschrift rassistische, deutsch-nationale und rechtsextreme Inhalte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.