Gefährliche Straftäter: Freiheit nur mit Fußfessel

Minister Moser will den Maßnahmenvollzug reformieren, um psychisch kranke Straftäter schneller zu resozialisieren.

Am Umgang mit psychisch kranken und gefährlichen Straftätern soll sich in Zukunft einiges ändern. Justizminister Josef Moser (ÖVP) kündigte gegenüber Ö 1 einen Gesetzesentwurf für die Reform des Maßnahmenvollzuges an. So soll künftig eine bedingte Entlassung aus einer entsprechenden Einrichtung nur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.