Medienenquete

Kampf um Gebühren und die Zukunft des ORF

ORF-Verantwortliche und Beobachter befürchten, der Sender könnte stark an Unabhängigkeit verlieren.

Vertreter der FPÖ fordern das Gebühren-Aus für den ORF lauter als je zuvor. Der Sender fürchtet um die Unabhängigkeit. Experten sollen nun Lösungen debattieren – Ausgang ungewiss. Auf Einladung von Medienministers Gernot Blümel (ÖVP) diskutieren nun Experten beim „Medienenquete 2018“ ab Donnerstag z

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.