Vom Fußball zur Asylpolitik: Der Vizekanzler im Themenmarathon

Heinz-Christian Strache nahm erstmals als Vizekanzler an einer Ratssitzung in Brüssel teil. Es ging um Sport – und für Strache um mehr.

Sechs- oder siebenmal sei er schon in Brüssel gewesen, erzählt FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache. Diesmal aber in offizieller Regierungsmission – der Vizekanzler ist auch Sportminister und nahm an der entsprechenden Ratssitzung teil. Dort ging es um die Kommerzialisierung des Spitzensports, Nachhalti

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.