„Völlig unsauber“

Die deutsche Umfrage, wonach eine Liste Kurz bei Bundestagswahlen auf 38 Prozent käme, ist nach Ansicht von Meinungsforscher Wolfgang Bachmayer „methodisch völlig unsauber“. Alle anderen Parteien hätte man auch abfragen müssen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.