UN-General vertraut Österreichs Behörden

UNO-Generalsekretär António Guterres hat den österreichischen Behörden bei den Untersuchungen der Ereignisse um die erschossenen syrischen Geheimpolizisten am Golan „volles Vertrauen“ ausgesprochen. Er sei „absolut sicher“, dass die Ergebnisse zu „entsprechenden Handlungen der Behörden“ führen werde

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.