Armenien

Wird neuer Premierminister Oppositioneller von der Straße?

Nikol Paschinjan will sich zum Premierminister von Armenien wählen lassen. APA

Nikol Paschinjan will sich zum Premierminister von Armenien wählen lassen. APA

Nikol Paschinjan will in Armenien die Macht übernehmen.

Er hat sich einen Bart wachsen lassen. Dazu trägt er ein T-Shirt in Tarnfarbe, Baseballkappe und Rucksack. Kaukasische Journalisten nennen ihn „Abrek“, nach den kriegerischen Vagabunden, die in früheren Jahrhunderten die Berge unsicher machten. In Armenien gibt es einen neuen politischen Star: Nikol

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.