Friedlicher Protest gegen umstrittenen Ball

Der Akademikerball lockte heuer mehr Demonstranten an, zu den befürchteten Ausschreitungen kam es nicht.

Die Wiener Innenstadt glich einer Geisterstadt. Wo sich sonst Touristen durch die engen Gassen drängen, war gestern Abend keine Menschenseele zu sehen. Denn die Innenstadt wurde am Nachmittag zur Sperrzone erklärt.

Jedes Jahr riegelt die Wiener Polizei den ersten Bezirk ab, wenn der umstrittene Akade

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.