Oprah Winfrey will nicht US-Präsidentin werden

US-Moderatorin Oprah Winfrey hat einer möglichen Präsidentschaftskandidatur eine Absage erteilt. „Ich war mir immer sehr sicher und stark darüber bewusst, was ich kann und was ich nicht kann, deswegen ist das etwas, was mich nicht interessiert“, sagte Winfrey dem Magazin „InStyle“. „Ich habe dafür n

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.